16.01.2018, 15:30 Uhr: Führung (mit Voranmeldung)

Führungen durch die Sülchenkirche

Anfang November 2017 wurde die Sülchenkirche nach umfassenden Sanierungsarbeiten und archäologischen Grabungen neu eröffnet. Im Untergeschoss werden in einem Ausstellungsbereich Grabungsfunde gezeigt, von denen die ältesten aus dem 6. Jahrhundert stammen. Besucher haben nun die Möglichkeit, im Januar und Februar 2018 die Schätze der Kirche und ihrer Vorgängerbauten in Führungen des Diözesanmuseums
kennenzulernen.

Die Führungen beginnen Dienstags um 15:30 Uhr und Sonntags um 14:30 Uhr. Eine Anmeldung im Diözesanmuseum ist aufgrund der begrenzten Räumlichkeiten und den damit zusammenhängenden Sicherheitsvorkehrungen zwingend erforderlich (max. 20 Personen).

Kontakt: Tel. 07472/922–182

Dauer/Kosten: Die etwa 60-minütigen Führungen kosten pro Person 5,– EUR (Kinder bis 12 Jahre frei). Es wird gebeten, das Eintrittsgeld vor Ort passend bereitzuhalten.

Treffpunkt: Hauptportal Sülchenkirche

Weitere Termine: Die aktuellen Termine für Führungen finden Sie in unserer Terminübersicht. Gruppen können separate Termine mit dem Diözesanmuseum vereinbaren.